Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 8 - Kleve-Geldern

Seniorenfußball Männer/Frauen

Der Senioren-Fußball ist mit rund 185.000 Mitgliedern und 3.200 gemeldeten Mannschaften die Basis des Fußballs am Niederrhein. Von der Bundesliga bis in die Kreisklassen sind Spieler des Niederrheins aktiv und leben den Sport mit Leidenschaft.
Mit gleicher Leidenschaft und viel ehrenamtlichem Engagement sorgt der Fußballverband Niederrhein dabei für die richtigen Rahmenbedingungen und organisiert Spielklassen und Ansetzungen.

Wolfgang Jades
Wolfgang Jades - Foto: Bowinkelmann

Wolfgang Jades, Vorsitzender des Fußballausschusses: "Der Fußball am Niederrhein steht für Qualität im Sport. Unsere Vereine zeigen sich durch und durch als moderne und fußballbegeisterte Institutionen, die weit mehr sind, als einfache Sportanbieter. Der Vereinssport ist Teil der Gesellschaft und bringt sich positiv in den Alltag der Menschen ein. Dank der vielen ehrenamtlichen Helfer, die viel zu selten im Mittelpunkt stehen, haben wir eine wunderbare verlässliche Struktur für den Spielbetrieb geschaffen.
Die Fairness im Spiel zu erhalten und für attraktive Wettbewerbe im Verbandsgebietzu sorgen ist die Aufgabe, der wir seit über 60 Jahren mit Leidenschaft nachgehen."

23.08.2019

RW Essen empfängt KFC Uerdingen am Freitagabend, 6. September

RW Essen empfängt KFC Uerdingen am Freitagabend, 6. September

Es ist das der 2. Runde im 2019/2020: Nun steht auch der Termin für das Duell zwischen Rekordsieger Rot-Weiss Essen (neun Titel) und Titelverteidiger KFC Uerdingen 05 fest. Spielleiter Holger Tripp setzte die Spitzenpartie zwischen dem Regionalligisten und dem Drittligisten für Freitag, 6. September, 19.30 Uhr, an.

Neben dem Zweitrunden-Highlight im Stadion Essen stehen auch die Termine für die meisten anderen Begegnungen. Von insgesamt16 Spielen gehen allein elf am Mittwoch, 4. September, über die Bühne. Darunter sind die Auftritte der beiden Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen (ab 19.30 Uhr beim 1. FC Monheim) und VfB Homberg

21.08.2019

Eine Million Aufrufe: Fünftklassiger 1. FC Bocholt präsentiert erstklassige GIFs!

Eine Million Aufrufe: Fünftklassiger 1. FC Bocholt präsentiert erstklassige GIFs!

Ein knapper Bericht vom aktuellen Spiel, eine Vorschau zum Vereinsfest oder verdiente Funktionäre im Bild: Viele Amateurklubs am Niederrhein geben sich alle Mühe, auf ihrer Internet- oder Facebook-Seite den Fans ein paar Infos zum Vereinsleben zu bieten. Weil für die ehrenamtlichen Kräfte in den Klubs die Pflege der virtuellen Kanäle zu ihrem wichtigen Einsatz rund um den Platz und in der Kabine ja noch dazu kommt, bleibt es oft bei eher bescheidenen Online-Auftritten.

Anders ist da der 1. FC Bocholt aufgestellt.

Der hat eine siebenköpfige Medienabteilung und muss sich mit seinen innovativen Ideen sowie digitalen

19.08.2019

DFB-Team gegen Weißrussland: Tickets ab 10 Euro - Vorverkauf läuft

DFB-Team gegen Weißrussland: Tickets ab 10 Euro - Vorverkauf läuft

Spätestens am Ende der Qualifikation für die EURO 2020 will die deutsche Nationalmannschaft von Bundestrainer Joachim Löw das Ticket für das paneuropäische Turnier lösen.

Fans können sich jetzt ihre Karten für die Qualifikationspartie gegen Weißrussland in Mönchengladbach am 16. November, Anstoß um 20.45 Uhr, sichern. Der Vorverkauf läuft.

  • Tickets sind in verschiedenen Kategorien erhältlich und kosten zwischen 25 und 80 Euro (ermäßigt 18 und 60 Euro).
  • Für Gruppen ab 11 Personen gibt es sogenannte Gruppentickets zum Preis von 10 Euro je Karte - aber: diese Karten werden nach Verfügbarkeit verkauft!
  • Zusätzlich gibt es die so genannte Kinderkarte. Für
19.08.2019

ETB-Coach Ralf vom Dorp: "Mit diesem Traumstart konnten wir nicht rechnen!"

ETB-Coach Ralf vom Dorp:

Die ist die höchste vom Fußballverband Niederrhein (FVN) organisierte Spielklasse. Die 18 Teams dieser fünften Liga kämpfen gegen den Abstieg in zwei Landesligen und um den Aufstieg in die Regionalliga West - hier ein Lagebericht nach dem 3. Spieltag der Saison 2019/2020 am 17/18. August.

Drei Spiele, drei Siege: Nach dem in der Oberliga sind nur noch der SV Straelen und der ETB Schwarz-Weiß Essen ohne Punktverlust. Während der Regionalliga-Absteiger nun eine Etage tiefer nicht ganz überraschend vorne marschiert, kommt der frühe Höhenflug des ETB schon etwas unerwarteter. In der vergangenen Saison musste man