Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 8 - Kleve - Geldern

KJA veröffentlicht aktuelle 5 Jahreswertung

1. FC Kleve der stärkste Jugendverein im Kreis

16.08.2014

Neben dem PrimaGiroCup wird der FVN Pokal ausgespielt. Hier dürfen die Niederrheinligisten teilnehmen, die Meldungen zum FVN Pokal erfolgen auf freiwilliger Basis. Der FVN Pokal wird immer nach den Ferien bis zum Dezember ausgespielt. Die Sieger (ggf. auch 2 Vertreter) nehmen dann die Startplätze des Kreises 8 im FVN Pokal auf Verbandsebene ein.

-

Seit der Saison 2013/2014 arbeitet der Kreis 8 Kleve-Geldern im Jugendbereich mit einer 5 Jahreswertung (ähnlich der UEFA - Fünfjahreswertung). Diese Wertung wird beim PrimaGiroCup, unserem Kreispokal, angewandt. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, das gerade die schwächeren Mannschaften oftmals zu Auswärtsspielen nicht angetreten sind. Der KJA hat daraufhin beschlossen, das zum Kreispokal max. 32 Mannschaften pro Altersklasse teilnehmen können. Nicht Teilnahmeberechtigt sind zweite oder dritte Mannschaften eines Vereins, sowie Mannschaften, die in der Niederrheinliga spielen. Um nun ein gerechtes System zu finden, welche 32 Mannschaften am Pokal teilnehmen dürfen hat sich der KJA dazu entschieden, eine 5 Jahreswertung in Leben zu rufen. Hier kann jeder Verein in jeder Altersklasse Punkte sammeln. Die Punkte werden anhand der Meisterschaftsspiele der letzten 5 Jahre berechnet. Dabei findet eine einfache Formel anwendung: Punkte / Spiele = Quozient. Da die Leistungsklassen und Niederrheinligen höher zu bewerten sind, wird der Quozient in der Leistungsklasse (*1,5) bzw. in der Niederrheinliga (*2) aufgewertet. Am Ende werden dann die Quotienten der letzten 5 Jahre addiert und man hat das Ergebnis pro Altersklasse. Bei Spielgemeinschaften erhält immer der Federführende Verein die Punkte.

Gesamtjugend

Pl. Verein Punkte
1. 1. FC Kleve 71,548
2. SV Straelen 64,761
3. Kevelaerer SV 60,002