Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 8 - Kleve - Geldern

Vorteile für den Verein

Vorteile für den Verein:
  • Unmittelbare Unterstützung für die Vereinsarbeit und den Vorstand durch die aktive Umsetzung der Ehrenamtsaufgaben
  • Bessere Kommunikation zwischen Verein, Kreis und Landesverband
  • Fester Ansprechpartner für ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Eigener Mitarbeiter, der die Tätigkeit der Ehrenamtlichen im Verein koordiniert
  • Attraktivere Außenwirkung des Vereins
Die DFB-Aktion Ehrenamt hat sich zum Ziel gesetzt, ehrenamtliches Engagement im Fußballsport zu fördern und die Vereine bei der Gewinnung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu unterstützen.

Bewährt hat sich dabei die Berufung von Ehrenamtsbeauftragten in den Kreisen, die als Bindeglied zwischen Vereinen und Landesverbänden arbeiten und auch für die jährliche Auswahl der Kandidaten für den DFB-Ehrenamtspreis zuständig sind. Ein neues Ziel ist nun der Einsatz von Ehrenamtsbeauftragten in den Vereinen. Welchen Nutzen das dem Verein bringt und welche Aufgaben mit diesem Amt verbunden sind, darüber möchten wir kurz informieren.

Soviel vorweg: Der Vereins-Ehrenamtsbeauftragte ist nicht in erster Linie "Ehrungsbeauftragter", die Durchführung von Ehrungen im Verein bleibt weiterhin eine Vorstandsaufgabe. Der Ehrenamtsbeauftragte kann den Vorstand bei Ehrungen unterstützen, versteht sich aber vor allem als Ansprechpartner zu allen Fragen rund um das Thema Ehrenamt im Verein.