Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 8 - Kleve - Geldern

DFBnet

DFB.net Logo

Viele von Euch haben bereits einige Mails vom DFBnet erhalten und wissen wie diese aussehen. Bisher waren diese Mails immer nur als Information anzusehen.

Mittlerweile funktioniert das DFBnet ohne Probleme und auch wir Ansetzer haben uns gut eingearbeitet und Spaß daran. Jetzt möchten wir gerne bei uns im Kreis einen Schritt weitergehen und das Modul optimaler nutzen. Ab sofort sollen diese Mails von Euch als Spielauftrag angesehen werden und nicht mehr nur als Information. Die Spiele werden weiterhin in der AM veröffentlicht und Ihr werdet die Einladungen vom Verein zusätzlich erhalten. Sollte die Einladung ausbleiben, müsst Ihr trotzdem am Spieltag zur vorgesehenen Anstoßzeit antreten (Vermerk im Spielbericht).  

Bei kurzfristigen Ansetzungen und Umbesetzungen werden wir die Änderung im DFBnet einarbeiten. Hier bekommt der abgesetzte Schiedsrichter (der sein Spiel zurückgegeben hat) eine Absetzungsmail und der neue Schiedsrichter eine Ansetzungsmail. In diesem Fall wird der neue Schiedsrichter natürlich keine Einladung mehr vom Heimverein bekommen und die DFB Mail gilt als Spielauftrag.  

Seit ein paar Wochen findet Ihr in den Ansetzungsmails vom DFBnet ganz unten den Bestätigungsbutton. Hiermit bestätigt Ihr dem Ansetzer, dass Ihr die Mail bekommen und gelesen habt, sowie die Annahme des Spielauftrags. Ihr könnt hier nur bestätigen, ein Text oder eine Absage ist hier nicht vorgesehen!

Falls Ihr einen Spielauftrag nicht annehmen könnt, gebt Ihr das Spiel wie gehabt per Telefon oder Mail an den Ansetzer zurück.

Wenn Ihr zu einem Spiel eingeteilt seid und es ändert sich das Datum oder die Anstoßzeit, so werdet Ihr sofort per Mail informiert, wenn der Staffelleiter dies im DFBnet ändert. Somit seid Ihr immer auf dem aktuellen Stand.

Diese Anweisungen gelten zurzeit nur auf Kreisebene im Kreis 8, das heißt für alle Spiele im Seniorenbereich bis Kreisliga B, für die Frauen und Jugendspiele. Auf Verbandsebene, also ab Bezirksliga (Senioren), Niederrheinliga (Jugend) und Regionalliga (Frauen) aufwärts ändert sich nichts und es bleiben die Lösungen bestehen, die Ihr und Eure Gespanne kennen. Allerdings möchte ich die SR und SRA´s bitten, die Mails aus dem Verband ebenfalls zeitnah über den Bestätigungsbutton zu bestätigen. 

Ich hoffe wir konnten alles verständlich erklären, solltet Ihr allerdings noch Fragen haben stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.